Die Experimente im Columbus-Weltraumlabor

Express Rack 3

Ein Rack der Express-Rack-Serie der NASA ist auch in Columbus installiert. Express Racks sind vielseitige Arbeitspferde – und „unser Express Rack 3“ macht dem alle Ehre: Es läuft praktisch kontinuierlich durch und misst dabei kleinste Beschleunigungen und Vibrationen der ISS. Betrieben wird es – wie auch die beiden HRF-Racks – durch das Payload Operations and Integration Center (POIC) der NASA in Huntsville/Alabama.